Aufgaben

Aus Verantwortung für das Gemeinwohl.

Die Stadtwerke Frankfurt am Main Holding GmbH (SWFH) ist die Dach­gesellschaft der Unternehmens­gruppe. Die Mitarbeitenden der SWFH unter­stützen die Arbeit der Beteiligungsge­sellschaften, indem sie übergreifende Aufgaben, wie zum Beispiel das Konzern­finanzwesen betreuen, und zentrale Dienstleistungen erbringen.

Das kon­krete Umsetzen der Aufgaben und Projekte, die wir als  Infrastruktur­dienst­leister für die Stadt Frankfurt erbringen, ist den operativ eigen­ständigen Tochter­gesellschaften AVA, BBF (Frankfurter Bäder), ICB, Mainova und VGF übertragen.

Insgesamt stehen in der Unternehmens­gruppe rund 6.500 Mitarbeitende mit vereinten Kräften und vielseitigem Know-how für die Bedürfnisse und Wünsche der Menschen der Rhein-Main-Region ein.

Das gemeinsame Ziel aller Gesellschaften ist es, erstklassige Leistungen zu bieten und eine gute Wettbewerbsposition zu erhalten. Ganz im Sinne der Stadt Frank­furt am Main und ihrer Bürger*innen und Bürger. Wir engagieren uns für Frankfurt am Main.

Aus einer Hand. Für unsere Stadt.

Öffentlicher Auftrag

Die Stadtwerke Frankfurt am Main Holding GmbH (SWFH) ist eine 100-prozentige Tochter der Stadt Frankfurt am Main. Wir unterstützen und koor­dinieren übergreifenden Themen unserer Unternehmensgruppe im Auftrag unserer Anteilseignerin, der Stadt Frankfurt am Main.

Die Stadt als Gesellschafterin gibt die Linie für eine verantwortungsvolle Unter­nehmens­politik vor, damit Leistungen der Daseinsvorsorge langfristig sichergestellt sind. Ziel ist, dass die Dienstleistungen der Unternehmens­gruppe für alle Bürger­innen und Bürger heute und in Zukunft verfügbar sind – und zwar zu einem bezahlbaren Preis.

Konzerndienstleistungen

Die SWFH steht als Dienstleister hinter einer ganzen Reihe von Services für die Gesellschaften der Unternehmens­gruppe. Unser Aufgabenfeld umfasst folgende Kernbe­reiche:

Selbstverständnis

In einem der größten kommunalen Infrastruktur­konzerne Deutschlands wahren wir die Interessen der Gesell­schafterin Stadt Frankfurt, vor allem durch Entlastung des städtischen Haushalts und Sicherung des kommu­nalen Vermögens. Unser Thema als Holdinggesell­schaft ist die Wirtschaftlichkeit unserer Unter­nehmens­gruppe als Ganzes. Wir unterstützen die Stadt Frankfurt dabei, Synergien und Chancen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit umzusetzen. Dabei achten wir auf die Balance zwischen Gemeinwohl und Gewinnorientierung in der Unter­nehmens­gruppe und unterstützen so den gemeinsamen Beitrag zur Lebensqualität der Bürger*innen.

Mit ihrem „Blick aufs Ganze“ steht die SWFH für ein Handeln, das wirtschaft­liche, ökologische und soziale Verant­wortung in einer dauerhaft sinnvollen Balance hält. Wirtschaftlicher Erfolg, Verantwortung für Ressourcen, Klimaschutz und Lebensqualität sowie gesellschaftliches Engagement – das sind die Säulen der Nachhaltigkeit, denen wir uns als kommunaler Infrastrukturbe­treiber und -entwickler in Frankfurt am Main verpflichten.

Grundsatzerklärung Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz
zum Download:

Organe

Geschäftsführung

SWFH Geschäftsführer Peter Arnold und Thomas Raasch

Die Strategie der SWFH und unseres Anteilseigners Stadt Frankfurt ist es, durch Personalunion unserer Geschäftsführung mit den Geschäftsführern/Vorständen unserer größten Tochtergesellschaften zu gewährleisten, dass die Unternehmensgruppe mit einer Stimme spricht und Abstimmungsbedarf verringert wird.

Peter Arnold ist in Personalunion Geschäftsführer der SWFH sowie Vorstand der Mainova AG.

Thomas Raasch ist in Personalunion Geschäftsführer der SWFH sowie der Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH (VGF).

Aufsichtsrat

Vertreter*innen der Anteilseignerin Stadt Frankfurt

Vertreter*innen der Arbeitnehmenden

Karriere

bei der Unternehmensgruppe Stadtwerke Frankfurt am Main

Die Unternehmensgruppe Stadtwerke Frankfurt versorgt Frankfurt mit Energie und Wasser. Wir bewegen Frankfurt mit U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen. Und wir bieten in 14 Schwimmbädern Erholung und Freizeitspaß. Das sind spannende Aufgaben, die nur mit gut qualifizierten Beschäftigten zu bewältigen sind.

Wir bieten


Aktuelle Stellenausschreibungen der Stadtwerke Frankfurt am Main Holding GmbH:

Bewerben Sie sich bei unseren Gesellschaften: